Willkommen in Gotenschwil

Gontenschwil liegt im aargauischen Oberwynental und verdankt seine besondere geografische Lage der Würmeiszeit vor rund 15'000 Jahren. Damals formte der Reussgletscher, welcher bis in diese Gegend vorstiess, zwei Seitenmoränen und quer durchs Tal eine markante Endmoräne.

Mit einer nachhaltigen Entwicklung will Gontenschwil seine hohe  Lebensqualität beibehalten und seinen ländlichen Charakter bewahren. Ein  vielfältiges Naherholungsgebiet und eine grosse Anzahl an  qualifizierten Arbeitsplätzen im Dorf und in der näheren Umgebung macht Gontenschwil als Wohn- und Arbeitsort attraktiv.


Steckbrief

Anzahl Einwohner und -innen 2018
2'172
Gemeindefläche
974 ha
Höhe (Gemeindehaus)
529 m. ü. Meer
Kanton
Aargau
Bezirk
Kulm
Steuerfüsse 2017
Gemeinde 112%
Kanton Aargau 112%
Evang.-Ref. Kirche 21%
Röm.-Kath. Kirche 17%
Christ.-Kath. Kirche 23%
Bildungsangebot
Kindertagesstätten, Kindergarten, Primarschule
Sekundarstufe, Musikschule und Bibliothek
Öffentlicher Verkehr
Zug, Bus
Infrastruktur
diverse Einkauf-, Freizeit- und Sportangebote
in der Gemeinde